Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Vorstandsmitglied Produktion und Steuerung (m/w/d)

Berater in einer Genossenschaftsbank
BWGV
Logo der Volksbank Ammerbuch eG

Die Volksbank Ammerbuch eG ist eine leistungsstarke, moderne und erfolgreiche Genossenschaftsbank im Landkreis Tübingen mit einer tiefen Verwurzelung in der Region. Mit einer Bilanzsumme von über 270 Mio. Euro, 3 Geschäftsstellen, einem Raiffeisenmarkt und 44 Mitarbeitern stehen wir für Nähe, Beständigkeit und Verlässlichkeit gegenüber unseren Kunden und Mitgliedern. Konsequente Mitglieder- und Kundenorientierung sowie ein leistungsstarker Bankbetrieb zeichnen uns aus.

Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir ein Vorstandsmitglied Produktion und Steuerung (m/w/d).

 

Ihre Aufgabe

In einem Zweiergremium tragen Sie Verantwortung für die strategische und operative Führung der Bank. Ihr Ressort umfasst die Bereiche Marktfolge Aktiv und Passiv, Banksteuerung (Risikomanagement und Finanzen) sowie Unternehmensservice (Organisation, IT). Als Überwachungsvorstand gemäß MaRisk sind Sie für die risikoorientierte Steuerung und Beurteilung des Aktivgeschäftes ebenso zuständig wie für eine kontinuierliche Verbesserung und Effizienzsteigerung der internen Prozesse.

Ihr Profil

Ihre unternehmerische Handlungsstärke haben Sie als Vorstand eines regionalen Kreditinstituts oder als Führungskraft der zweiten Ebene bereits unter Beweis gestellt. Das Erfüllen der Voraussetzungen nach § 25c KWG ist für diese Position unerlässlich. Sie verfügen über profunde Expertise in den Bereichen Produktion, Bank- und Risikosteuerung und sind mit den aktuellen regulatorischen Anforderungen vertraut.

Als Überwachungsvorstand stellen Sie eine gute Balance von Risikobewusstsein und unternehmerischer Dynamik sicher. Dabei verstehen Sie sich als Qualitätssicherer und Dienstleister für die Marktbereiche. Mit Ihrer zukunftsorientierten Einstellung fördern Sie die Weiterentwicklung der Bank, auch in der digitalen Welt.

Wenn diese unternehmerische Aufgabe Sie reizt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail). Diese senden Sie bitte zeitnah an die von uns beauftragte Personalberatung:

GenoConsult Baden-Württemberg GmbH, Frau Dr. Ricarda Reinhardt-Schlecht, Am Rüppurrer Schloss 40, 76199 Karlsruhe, ricarda.reinhardt-schlecht@genoconsult-bw.de.

Vertraulichkeit im Umgang mit Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich. Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Dr. Reinhardt-Schlecht (Tel. 0721 98 98-4 96) gerne zur Verfügung.

 

Ihr Ansprechpartner

Dr. Ricarda Reinhardt-Schlecht

GenoConsult Baden-Württemberg GmbH

Am Rüppurrer Schloss 40, 76199 Karlsruhe
Telefon: 0721 98 98-4 96

Artikel versenden