Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Interessenvertretung

Wir nehmen die gemeinsamen Interessen unserer Mitglieder in allen genossenschaftlichen, politischen, rechtlichen, steuerrechtlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten wahr und vertreten diese aktiv. Zentrale Themen sind dabei die Finanzmarktregulierung, Mittelstandspolitik, Agrarpolitik, Energiepolitik, Bildungspolitik, demographischer Wandel sowie die Entwicklung des ländlichen Raums und die regionale Wirtschaftspolitik. Zudem setzt sich der BWGV stets aktiv für die Steigerung der Bekanntheit und Vielfalt der genossenschaftlichen Idee und Unternehmensform sowie deren Umsetzung in der Rechtsform der eingetragenen Genossenschaft (eG) ein.

Genossenschaften in Baden-Württemberg

Die Kommunikationsabteilung sowie die Interessenvertretung positionieren auf Basis der Expertise der Fachbereiche des BWGV die Interessen der Genossenschaften gegenüber Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Die Interessenvertretung nimmt Ihre Aufgaben durch Monitoring und Analyse, Information und Marketing, Formate und Aktivitäten sowie Kontakte und Netzwerke im Rahmen von Governmental Relations und Public Affairs wahr. Dazu arbeitet der Bereich eng mit den genossenschaftlichen und weiteren Partnern zusammen.

 

Aktuelles aus den Genossenschaften

Artikel versenden