Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Begeisternder Genossenschaftstag in Lahr bei fast 40 Grad Hitze

Live-Musik beim Genossenschaftstag in Lahr
BWGV

/

Pünktlich zum Genossenschaftstag 2015 konnte der BWGV mehr als 3,8 Millionen Genossenschaftsmitglieder in Baden-Württemberg melden. Entsprechend war auf dem Rathausplatz in Lahr mit Hunderten Besuchern ein großes „Familientreffen“ angesagt – und das trotz sommerlicher Hitze von beinahe 40 Grad. „Mit dem Genossenschaftstag wollen wir den Menschen die ganze Breite der genossenschaftlichen Betätigung in Baden-Württemberg zeigen. Denn viele wissen gar nicht, wo überall Genossenschaft drin steckt“, sagte Glaser zum Auftakt der Veranstaltung. Der traditionell am ersten Samstag im Juli begangene Genossenschaftstag stand dieses Jahr ganz im Zeichen des „Baden-Württembergischen Jahres der Genossenschaften 2015“.

Auf dem Rathausplatz in Lahr präsentierten sich von 10 bis 15 Uhr zahlreiche Genossenschaften aus Baden-Württemberg mit ihren vielfältigen und erfolgreichen Geschäftsmodellen. Neben den Volksbanken der Region – Achern, Bühl, Breisgau-Nord, Kinzigtal, Lahr und Offenburg – und der Genossenschaftlichen FinanzGruppe waren die Kaminbauer der Hagos eG aus Stuttgart, die Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden eG (Achern) und Edeka Südwest (Offenburg) vertreten. Zudem präsentierten sich in Lahr die ZG Raiffeisen eG (Karlsruhe) mit ihren Tochterunternehmen Raiffeisen Baucenter, ZG Raiffeisen Energie und ZG Raiffeisen Technik, der Gewinnsparverein Südwest (Karlsruhe), der Obstgroßmarkt Mittelbaden (Oberkirch) und der Badische Winzerkeller (Breisach) in Kooperation mit der Winzergenossenschaft Lahr sowie die Bürgerenergiegenossenschaft E-Werk Mittelbaden eG (Lahr).

Daneben war auch für Unterhaltung gesorgt: Auftritte diverser Tanz-, Turn- und Musikgruppen aus der Region standen ebenso auf dem Programm des Genossenschaftstags wie Clown Pat aus dem Europa-Park, badische Comedy mit „De Hämme – Helmut Dold“ und ein abwechslungsreiches Kinderprogramm. Eine Spende der genossenschaftlichen FinanzGruppe im Umfang von 5.000 Euro ging an den Verein „Aktion Treffpunkt“. Die Gruppe, die sich für die Förderung und Integration behinderter Menschen einsetzt, bedankte sich mit einer sehenswerten Gesangs- und Tanzdarbietung, die mit sehr viel Applaus bedacht wurde. Im kommenden Jahr trifft sich die genossenschaftliche Familie in Leutkirch im Allgäu. Impressionen des fröhlichen Genossenschaftstags 2015 in Lahr finden Sie in der unten stehenden Bildergalerie.

Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr
Genossenschaftstag in Lahr

Artikel versenden