Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Wine Camp - die Fachtagung für deutsche Winzergenossenschaften

Die Planung der Tagung ist bereits angelaufen. Freuen Sie sich schon heute auf:

  • interessante Referenten und spannende Diskussionen mit KollegInnen
  • den schon traditionellen Verkostungsworkshop
  • Netzwerken und Zusammensein in lockerer Atmosphäre
  • unsere genussreiche Abendveranstaltung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und laden Sie schon heute herzlich dazu ein. Das komplette Tagungsprogramm steht Ihnen hier ab Februar 2023 zur Verfügung.

Themenschwerpunkte

  • Aktuelle Entwicklungen und Trends der Branche - präsentiert durch Topspeaker, Experten und Kenner der genossenschaftlichen Weinszene
  • Weinverkostungen
  • Networking und Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

  • Geschäftsführer und deren Stellvertreter
  • Kellermeister und deren Stellvertreter
  • Vorstände und Aufsichtsräte

Kosten

425,00 €, zzgl. einer Tagungspauschale von 71,43 € / Tag
*die Preise verstehen sich zzgl. der zum Zeitpunkt der Abrechnung geltenden MwSt.

Übernachtungsinformation

Gerne reservieren wir für Sie im Rahmen unseres Kontingents eine Übernachtung im 

GenoHotel Karlsruhe
zur Website

Wählen Sie hierfür bitte unten das Feld "Bitte buchen Sie eine Übernachtung für mich" aus und geben Sie den Zeitraum inkl. Ihres Verpflegungswunsches (bitte für alle Tage) an.

Kosten für Übernachtung mit Frühstück:
120,00 € / Tag
Abendessen:
20,65 € / Tag
Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und können sich daher im Jahresverlauf auf Grund der aktuellen Gesetzgebung ändern.

Hinweis: Es handelt sich hierbei um die Tagung mit der Buchungsnummer: WD318802. Wenn Sie sich bereits über die Akademie-Plattform angemeldet haben, ist Ihre Anmeldung bereits übernommen und Sie haben eine Bestätigunsmail an die dort hinterlegte Mailadresse erhalten. Falls Sie keine Bestätigung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an die rechts genannte Ansprechpartnerin.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst mit Erhalt einer E-Mail Bestätigung an die von Ihnen angegebene Adresse bestätigt ist. Falls Sie diese E-Mail nicht erhalten, wenden Sie sich bitte an die rechts genannte Ansprechpartnerin.  

Ihr Unternehmen
Ihre Anmeldedaten

Ggfs. abweichender/zusätzlicher Ansprechpartner (nur bei Bedarf anzugeben)

Artikel versenden