Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Werkstudenten "Quartiersentwicklung / WohnenPLUS" (m/w/d)

Was Sie erwartet

  • Unterstützung des Koordinators für das Förderprojekt „Quartiersentwicklung / WohnenPLUS“.
  • Analyse und Aufbereitung aktueller Themen (rund um die genossenschaftliche Quartiersentwicklung).
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Filmen über Genossenschaften und weitere Initiativen sowie zentrale Quartiersthemen.
  • Unterstützung bei der Dokumentation des Projekts.
  • Ausarbeitung von Präsentationen, Reden und Workshop-Inhalten, Vermerken, Artikeln sowie Internet- und Newsletterbeiträgen.

Was wir erwarten

  • Studium der Wirtschafts-, Verwaltungs-, Kommunikations-, Sozial- oder Geisteswissenschaften.
  • Recherche- und Analysefähigkeit, Strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit sowie Kenntnisse im Projekt- und Veranstaltungsmanagement.
  • Sehr gutes Kommunikations- und Ausdrucksvermögen in Wort und v.a. auch in Schrift.
  • Hilfreich sind Erfahrungen in der Quartiersentwicklung bzw. –planung und –gestaltung sowie im genossenschaftlichen Umfeld.

Was wir Ihnen bieten

Im Gegenzug bieten wir Ihnen eine von Wertschätzung und Gemeinschaft geprägte Genossenschaftskultur im Verband und bei den Mitgliedern. Sie arbeiten in dynamischen Teams, in flachen Hierarchien nach agilen Methoden in einer zukunftsweisenden Bürowelt. Vertrauen, ausreichend Freiraum für die eigene Entwicklung sowie Selbstorganisation und die Möglichkeit zur Mitgestaltung besitzen bei uns einen hohen Wert.

Ihr Ansprechpartner

Sylvia Fritze

Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.

Heilbronner Straße 41, 70191 Stuttgart
Telefon: 0711 222 13-21 71

BWGV

Der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV) ist eine der bedeutendsten und mitgliederstärksten Wirtschaftsorganisationen im Südwesten. Der BWGV repräsentiert mittelständische Unternehmen aus Dutzenden von Branchen, die einen gemeinsamen Nenner haben: die Rechtsform der eingetragenen Genossenschaft (eG). Dazu gehören Volksbanken und Raiffeisenbanken ebenso wie Raiffeisen- und gewerbliche Genossenschaften. Zum Beispiel haben Euronics und Intersport ihren Sitz in Baden-Württemberg. Doch die Genossenschaften sind viel mehr: Sie bieten eine andere Art des Wirtschaftens und deren Produkte und Dienstleistungen umgeben uns tagtäglich.

jetzt bewerben