Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Newsletter Genossenschaftlich getragene Quartiersentwicklung

Raiffeisenjubiläum ++ Zukunftsforum Genossenschaft ++ Studierendenwettbewerb ++Energietag ++ Mobilität ++ Demografie-Veranstaltungsreihe ++
BWGV
Genossenschaftlich getragene Quartiersentwicklung 2022
Abschlussveranstaltung am 28.07.2022

Abschlussveranstaltung am 28.07.2023, Abschlussbroschüre und Methodenkoffer online, Videos Prämierte Initiativen, Die Online-Plattform wird ab 01.09. 22 eingestellt, Das Team verabschiedet sich

Sonstiges:

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Quartiersinteressierte,

wir wollen Sie über Neuigkeiten aus dem Projekt „Genossenschaftlich getragene Quartiersentwicklung“ informieren, das im Rahmen der Landesstrategie „Quartier 2030 – Gemeinsam.Gestalten.“ durchgeführt wird.

„Genossenschaftlich getragene Quartiersentwicklung rückt als Alterative zu rein privatwirtschaftlichen Wohnprojekten und einer vorwiegend kommunal organisierten Wohnversorgung immer mehr in den Fokus. Alle bei diesem Wettbewerb eingereichten Konzepte sind herausragende Beispiele für diese innovativen Wohn- und Lebensmodelle. Sie zeigen hervorragend, wie ein generationengereichtes Miteinander in der Praxis aussehen kann“, sagte Manne Lucha, Minister für Soziales, Gesundheit und Integration, anlässlich der Abschlussveranstaltung am 28.Juli im Haus der Architektinnen und Architekten in Stuttgart

Abschlussveranstaltung am 28.07.2022

Abschlussveranstaltung am 28.07.2022

Nach über zwei Jahren geht das Projekt „Genossenschaftlich getragene Quartiersentwicklung“ zu Ende. Gestartet im April 2020 wurde der Wettbewerb im Juli 2020 ausgerufen. Bis Mitte März 2021 konnten interessierte Initiativen ihre Ideen und Projekte einreichen. Die Prämierungsveranstaltung, bei der vier herausragende Initiativen prämiert wurden, fand im Juni 2021 statt.

Bei der Abschlussveranstaltung im Haus der Architektinnen und Architekten in Stuttgart kamen Vertreter aus der Politik, der Initiativen, Partnerinnen und Partner, Mitglieder der Jury, Quartiersinteressierte und am Projekt Mitwirkende zusammen um den erfolgreichen Abschluss zu feiern. „Das Besondere an diesem Projekt war, dass wir den Fokus nicht alleine auf die vier Ausgewählten, sondern auf alle Initiativen gelegt haben, die ihr Quartier gemeinsam gestalten wollen“ erläutert Dr. Roman Glaser, Präsident des BWGV.

Bei der Veranstaltung wurden die vier im letzten Jahr prämierten Initiativen, die „Quartiersgenossenschaft Amtzell“ (Landkreis Ravensburg), die Dachgenossenschaft „#heimatadresse eG“ in Niedereschach“ (Schwarzwald-Baar-Kreis), das Projekt „Am Horn – Qualität statt Quadratmeter“ in Konstanz sowie das Projekt „Quartier der Diakonieschwesternschaft“ in Herrenberg (Landkreis Böblingen) vorgestellt.

Die Abschlussveranstaltung wurde hybrid durchgeführt. Im Nachgang haben Sie die Gelegenheit entweder ein kurzes Summary Video (Link einfügen) oder die gesamte Abschlussveranstaltung (Link einfügen) anzuschauen.
Die Pressemitteilung finden Sie hier Genossenschaftliche Quartiersentwicklung: Projekt erfolgreich abgeschlossen - BWGV (wir-leben-genossenschaft.de)
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für diese erfolgreiche Veranstaltung!

Abschlussbroschüre und Methodenkoffer online

Abschlussbroschüre und Methodenkoffer online

Zum Abschluss des Projekts gibt es eine Abschlussbroschüre. Die Broschüre gibt einen Einblick in das Thema genossenschaftlich getragene Quartiersentwicklung und einen Überblick über das Projekt und die Initiativen. BWGV_Quartiersentwicklung_Abschlussbroschüre_Doppelseitenansicht_WEB.pdf (wir-leben-genossenschaft.de)

Der Methodenkoffer dient als Leitfaden für genossenschaftlich interessierte Projekte: (Link einfügen). 

Videos der prämierten Initiativen

Videos der prämierten Initiativen

Die vier prämierten Initiativen erhielten im Rahmen des Wettbewerbs die Möglichkeit, ein Best-Practice Video ihrer Initiative zu bekommen.
Bei der Abschlussveranstaltungen wurden die Initiativen anhand der Videos vorgestellt:

„Quartiersgenossenschaft Amtzell“ (Landkreis Ravensburg): Link Video
Dachgenossenschaft „#heimatadresse eG“ in Niedereschach“ (Schwarzwald-Baar-Kreis): Link Video
„Am Horn – Qualität statt Quadratmeter“ in Konstanz: Link Video
„Quartier der Diakonieschwesternschaft“ in Herrenberg: Link Video 


Online-Plattform wird eingestellt
Mit dem Ende des Projekts wird leider auch die Online-Plattform eingestellt.
Mit diesem Newsletter werden wir Sie weiter über Aktuelles und Termine informieren.

 

Das Team Quartiersentwicklung verabschiedet sich

Das Team Quartiersentwicklung verabschiedet sich

Mit dem Projektende verabschiedet sich auch das Projektteam. Wir bedanken uns bei den Initiativen, den Projektpartnern, den Experten, den Jurymitgliedern und allen Quartiersinteressierten für ihre Ideen und ihr Interesse an Quartiersentwicklungsthemen. Die letzten Jahre waren aufgrund der Corona-Pandemie nicht immer einfach für alle Beteiligten. Aber dank Ihnen allen ist uns ein gutes Projektende gelungen.

 
Foto Projektteam einfügen

Ausblick Kooperation

Ausblick Kooperation

Das Projekt geht zu Ende und wir starten damit zu neuen Ufern: der Kooperation mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg...
Mit der Kooperation wird auch der Newsletter umgestellt. Falls Sie weiterhin informiert bleiben wollen müssen Sie nichts weiter tun.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.

 
Artikel versenden